Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei in Deutschland schon ab € 90,--
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 05245 922 18 42
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Menü schließen

Weingut Eva Fricke | Rheingau

1 von 2
TIPP!

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

nicht Lieferbar

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

1 von 2

Weingut Eva Fricke | Rheingau

Eva Fricke

Wenn ein Name in der Weinszene des Rheingau oder vielleicht sogar in Deutschland in letzter Zeit zu erwähnen ist, dann ist es wohl sicher der vom Weingut Eva Fricke.  Die ambitionierte Weinmacherin Eva Fricke ist nach verschiedenen Stationen auf namhaften Weingütern wie Dominio de Pingus und Castello di Verduno, 2 australischen Kellereien zrück ins Rheingau und wurde  im Juni 2004  Betriebsleiterin des Weinguts Josef Leitz in Rüdesheim.

Zunächst neben der Betriebsleitung bei Leitz baute sie seit 2005 Ihr eigenes kleines Weingut Eva Fricke auf, dem sie sich nun seit Herbst 2011 komplett widmet.
Ihre Kollektion von Rieslingen ist mehr als nur beeindruckend. Schon der Basiswein “Rheingau”, eine Cuvee aus verschiedenen Lorcher und Rheingauer Lagen, überzeugt durch seine frischen fruchtigen Aromen und dem leicht  mineralischen Abgang, ebenso wie der Lorcher Riesling oder der “Seligmacher”, der im wahrsten Sinne des Wortes einfach nur “selig” macht.
Ihr Spitzengewächs kommt aus der Lorcher Lage "Krone" und ist mit viel Reifepotential ausgestattet. Neu im Jahr 2012 hingegen ist der Riesling Kiedrich. Dieser Wein wird aus einer Lage in Kiedrich, dem Sitz des Weingut Eva Fricke, erzeugt.
Nicht umsonst wurde Eva Fricke für Ihre Weine in der Weintrophy 2013 des Magazins "falstaff" als Newcomer des Jahres ausgezeichnet.
Zuletzt angesehen