Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei in Deutschland schon ab € 90,--
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 05245 922 18 42

Cognac

Cognac ist die Bezeichnung für einen Branntwein, der aus der Cognacaise kommt. Im Volksmund wird er auch als Weinbrand bezeichnet. Ursprünglich wurden die Weine destilliert, um sie haltbarer für die Überseetransporte zu machen. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts wurden diese dann häufig wieder verdünnt und die Hochprozenter wurden wieder auf einen Alkoholgehalt von Wein gebracht.

Die Coegnacais ist in 6 Cru Lagen unterteilt. In der Reihenfolge ihres Renommee's sind dies die Grande Champagne, die Petite Champagne, die Borderies, die Rins Bois, die Bons Bois und die Bois Ordinaires.

 

Cognac ist die Bezeichnung für einen Branntwein, der aus der Cognacaise kommt. Im Volksmund wird er auch als Weinbrand bezeichnet. Ursprünglich wurden die Weine destilliert, um sie haltbarer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Cognac

Cognac ist die Bezeichnung für einen Branntwein, der aus der Cognacaise kommt. Im Volksmund wird er auch als Weinbrand bezeichnet. Ursprünglich wurden die Weine destilliert, um sie haltbarer für die Überseetransporte zu machen. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts wurden diese dann häufig wieder verdünnt und die Hochprozenter wurden wieder auf einen Alkoholgehalt von Wein gebracht.

Die Coegnacais ist in 6 Cru Lagen unterteilt. In der Reihenfolge ihres Renommee's sind dies die Grande Champagne, die Petite Champagne, die Borderies, die Rins Bois, die Bons Bois und die Bois Ordinaires.

 

Topseller
NEU
Francois Voyer | XO Cognac  Grande Champagne Francois Voyer | XO Cognac Grande Champagne
Inhalt 0.7 Liter (165,64 € / 1 Liter)
115,95 € *

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

NEU
Francois Voyer | Napoléon Grande Champagne Francois Voyer | Napoléon Grande Champagne
Inhalt 0.7 Liter (97,86 € / 1 Liter)
68,50 € *

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

NEU
Francois Voyer | Terres de Grande Champagne Francois Voyer | Terres de Grande Champagne
Inhalt 0.7 Liter (55,00 € / 1 Liter)
38,50 € *

Lieferzeit 7 Werktage

NEU

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

NEU

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

NEU

Lieferzeit 7 Werktage

Zuletzt angesehen

Die am häufigsten verwendete Rebsorte für Cognac ist Ugni Blanc (auch als Trebbiano bekannt). In etwa 90% der Weinberge deren Trauben bzw. Grundweine für die Cognac-Destillation verwendet werden ist mit dieser Rebsorte bestockt. Die restliche Rebfläche ist mit den Sorten Folle Blanche und Colombard bepflanzt. In einigen seltenen Fällen werden auch die Rebsorten Meslier-Saint-François, Jurançon Blanc, Montils, Sémillon, Select und Folignan genutzt.

Nach der Traubenlese wird für die Cognac Herstellung zunächst ein leichter Grundwein erzeugt, der in aller Regel lediglich 7 - 9 % Vol.Alkohol hat. Über den Winter wird dieser Grundwein dann in den traditionellen Brennblasen destilliert. Die im französichen als "Alambic Charentais bezeichneten Brennblasen dürfen dabei per Gesetzesvorschrift ein Fassungsvermögen von 30 hl nicht überschreiten. Auch muss die Destillation bis spätestens Ende März abgeschlossen sein.

Im sogenannten Doppelbrandverfahren wird zunächst ein Rohbrand erzeugt. Im 2. Brennvorgang wird dann klassisch nur der sogenannte Mittellauf für die Abfüllung genutzt.

Anschließend erfolgt eine Fasslagerung. Dort vermischen sich die Aromen des gebrannten Weins mit denen der Holzfässer. Auch die Farbe des Brandes dunkelt durch den Holzkontakt.

Je besser die Lage, desto länger wird in aller Regel gelagert. Das reduzieren des Alkoholgehaltes auf etwa 40 % Vol.Alkohol ist üblich und  wird lediglich bei extrem alten Cognacs nicht angewandt.