Vollklimatisierte Lagerung
Ab 60 € frei Haus (nur DE)
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Franz Haas | Schweizer Pinot Nero Alto Adige Doc 2016

Franz Haas | Schweizer Pinot Nero Alto Adige Doc 2016
37,92 € *
Inhalt: 0.75 l (50,56 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

verfügbar, Lieferzeit DE: 1- 4 Tage | Ausland: 2 - 7 Tage

  • haa607401
  • 1,60 kg
Dieser Pinot Nero Schweizer von Franz Haas zählt sicherlich zu den Besten, die man in Südtirol... mehr
Produktinformationen "Franz Haas | Schweizer Pinot Nero Alto Adige Doc 2016"
Dieser Pinot Nero Schweizer von Franz Haas zählt sicherlich zu den Besten, die man in Südtirol und vielleicht auch in Italien finden kann.

Im Glas zeigt er eine intensive rubinrote Farbe und verwöhnt die Nase direkt mit feinsten Aromen, die an reife Armarenakirschen, Erdbeeren und Rosenblüten erinnern.
 
Ein milder und seidiger Pinot Nero der am Gaumen einen lang anhaltenden und frischen und angenehmen Nachgeschmack hinterlässt.
 
Falstaff : 93 Punkte
Robert Parker : 93+ Punkte
James Suckling : 93 Punkte
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2016
Geschmack: trocken
Land: Italien
Anbauregion: Südtirol
Rebsorte: Pinot Nero
Qualitässtufe: DOC
Ausbau: Barriques
Nettoinhalt : 0,75 l
Alkohol: 14% Vol.
Verschluss: Schraubverschluß
Trinktemperatur : 18° C
mindestens Lagerfähig bis: 2030+
Zutaten: enthält Sulfite
Allergene: Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Franz Haas
Villner STraße 6, 39040 Montan, Italien
Weiterführende Links zu "Franz Haas | Schweizer Pinot Nero Alto Adige Doc 2016"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Franz Haas

Franz Haas - 7 Generationen Weinbau in Südtirol

Das Weingut blickt heute auf 7 Generationen Weinbau zurück und konnte sich über die Jahre einen Spitzenplatz unter den Weingütern des Alto Adige erarbeiten. Rund 55 Hektar Weinberge bewirtschaftet Franz Haas heute. Ein Großteil davon ist im eigenen Besitz, ein Teil ist gepachtet und ein kleiner Teil wird von freien Weinbauern bewirtschaftet.

Die große Leidenschaft des Franz Haas ist der Blauburgunder (Pinot Nero). Sein Spitzengewächs "Schweizer" erscheint nur in den aller besten Jahrgängen.

Die Weinberge des Weinguts befinden sich in den Ortschaften Montan, Neumarkt und Aldein. Sie sind auf Höhen von 240m bis hin zu 1.150m über dem Meeresspiegel zu finden. Mikroklima und unterschiedliche Bodenarten der einzelnen Lagen sorgen für eine große Vielfalt.

Um das Jahr 2000 pachtete Franz Haas mit Blick auf den Klimawandel mehrere Hektar Rebland in Höhen um die 850m ü.N., um dort Rebsorten wie Pinot Nero, aber auch Riesling sowie Grau- und Weißburgunder anzubauen. Eine richtige Entscheidung wie wir heute wissen.

Zuletzt angesehen