klimatisierte Lagerung
Gratisversand (D) schon ab 90 €
Newsletter abonnieren und von exklusiven Angeboten profitieren
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Franz Haas | Manna Bianco Vigneti delle Dolomiti 2019

Franz Haas | Manna Bianco Vigneti delle Dolomiti 2019
24,50 € *
Inhalt: 0.75 l (32,67 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de

verfügbar, Lieferzeit DE: 1- 4 Tage, Ausland 5 - 10 Tage

  • haa19901
  • 1,60 kg
Den "Manna" widmete Franz Haas im Erscheinungsjahr 1995 seiner Frau  Maria Luisa. Diese... mehr
Produktinformationen "Franz Haas | Manna Bianco Vigneti delle Dolomiti 2019"
Den "Manna" widmete Franz Haas im Erscheinungsjahr 1995 seiner Frau  Maria Luisa. Diese besondere Weißweincuvée wird aus Riesling, Chardonnay, Gewürztraminer (Traminer Aromatico), Sauvignon und seit 2013 einem Kerner . Die Weinberge sind in Lagen zwischen 350 und 800 Metern ü.N. zu finden.
Auf Grund der unterschiedlichen Reifezeiten der unterschiedlichen Rebsorten werden diese separat verarbeitet. Der Chardonnay wird komplett und der Sauvignon teilweise im Barrique vergoren. Die anderen 3 Sorten, Riesling, Gewürztraminer und Kerner werden im Edelstahltank vergoren, bevor die Jungweine zur Cuvée vereint werden. Es folgt eine 10 monatige Reifung auf der Feinhefe, bevor der Manna auf die Flaschen gezogen wird. Im Anschluss erfolgt eine weitere Flaschenreife im Keller.
 
Jung zeigt sich der Mann mit goldgelben Farbschattierungen. Mit zunehmender Reife verändert sich die Farbe in ein kräftiges Goldgelb.
Sein vielschichtiges Bouquet das an Holunderblüten, Marillen, Pistazien und Rosenblätter erinnert weiß zu überzeugen. Manna ist ein konzentrierter, kraftvoll voluminöser Weißwein, der dennoch von Eleganz, Geschmeidigkeit und mineralischen Noten geprägt ist.
 
Der recht hohe Anteil an Riesling gibt ihm Lagerfähigkeit.
 
Kulinarisch ist diese Spitzencuvée vielseitig einsetzbar. Besonders zu janpanischem Sushi und Sashimi zeigt er seine fazinierende Vielfalt.
 
Weinart: Weißwein
Jahrgang: 2019
Geschmack: trocken
Land: Italien
Anbauregion: Südtirol
Rebsorte: Riesling, Chardonnay, Gewürztraminer, Sauvignon
Qualitätsstufe: IGT
Ausbau: 70% Edelstahl - 30% Barrique
Nettoinhalt : 0,75 l
Alkohol: 13.00% Vol.
Restzucker : 5.00 g/l
Restsäure : 6.20 g/l
Verschluss: Schraubverschluß
Trinktemperatur : 8 -12° C
mindestens Lagerfähig bis: 2026
Zutaten: enthält Sulfite
Allergene: Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Franz Haas
, , Villner STraße 6, 39040 Montan, , Italien, , ,
Weiterführende Links zu "Franz Haas | Manna Bianco Vigneti delle Dolomiti 2019"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Franz Haas

Franz Haas - 7 Generationen Weinbau in Südtirol

Das Weingut blickt heute auf 7 Generationen Weinbau zurück und konnte sich über die Jahre einen Spitzenplatz unter den Weingütern des Alto Adige erarbeiten. Rund 55 Hektar Weinberge bewirtschaftet Franz Haas heute. Ein Großteil davon ist im eigenen Besitz, ein Teil ist gepachtet und ein kleiner Teil wird von freien Weinbauern bewirtschaftet.

Die große Leidenschaft des Franz Haas ist der Blauburgunder (Pinot Nero). Sein Spitzengewächs "Schweizer" erscheint nur in den aller besten Jahrgängen.

Die Weinberge des Weinguts befinden sich in den Ortschaften Montan, Neumarkt und Aldein. Sie sind auf Höhen von 240m bis hin zu 1.150m über dem Meeresspiegel zu finden. Mikroklima und unterschiedliche Bodenarten der einzelnen Lagen sorgen für eine große Vielfalt.

Um das Jahr 2000 pachtete Franz Haas mit Blick auf den Klimawandel mehrere Hektar Rebland in Höhen um die 850m ü.N., um dort Rebsorten wie Pinot Nero, aber auch Riesling sowie Grau- und Weißburgunder anzubauen. Eine richtige Entscheidung wie wir heute wissen.

Zuletzt angesehen