klimatisierte Lagerung
Gratisversand (D) schon ab 100 €
Newsletter abonnieren und von exklusiven Angeboten profitieren
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Karl Pfaffmann| Spätburgunder QbA Bischofskreuz 2022

Karl Pfaffmann| Spätburgunder QbA Bischofskreuz 2022
7,15 € *
Inhalt: 0.75 l (9,53 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de

verfügbar, Lieferzeit DE: 1- 4 Tage, Ausland 5 - 10 Tage

  • kpf21231
  • 1,45 kg
Ein feiner Einstiegs - Spätburgunder ist der Nußdorfer Bischofskreuz aus dem Weingut Karl... mehr
Produktinformationen "Karl Pfaffmann| Spätburgunder QbA Bischofskreuz 2022"
Ein feiner Einstiegs - Spätburgunder ist der Nußdorfer Bischofskreuz aus dem Weingut Karl Pfaffmann.
 
Aromen von roten Beerenfrüchten wie Kirschen und Himbeeren sind zu erkennen. Ein zurückhaltendes und weiches Tannin sorgt für Harmonie und einen guten Trinkfluss.
 
Kulinarisch ein Begleiter für dunkles Fleisch und Wild.
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2022
Geschmack: trocken
Passt zu: Wildgerichten, dunklem Fleisch, gereiftem Käse, Brotzeit
Land: Deutschland
Anbauregion: Pfalz
Anbaugebiet: Nußdorf
Lagenbezeichnung: Bischofskreuz
Rebsorte: Spätburgunder
Qualitätsstufe: QbA
Nettoinhalt : 0.75 l
Alkohol: 13.0% Vol.
Trinktemperatur : 16 - 18° C
mindestens Lagerfähig bis: 2026
Zutaten: enthält Sulfite
Allergene: kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Karl Pfaffmann
, , Allmendstraße 1, 76883 Walsheim, , Deutschland, , ,
Weiterführende Links zu "Karl Pfaffmann| Spätburgunder QbA Bischofskreuz 2022"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
So beurteilen unsere Kunden dieses Produkt.
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Karl Pfaffmann

In Walsheim an der südlichen Weinstraße ist das Weingut Karl Pfaffmann beheimatet. Markus Pfaffmann, der vom Vater Helmut nach wie vor unterstützt wird, leitet das rund 60 ha große Familienweingut. Das Credo vom Gründer und Großvater setzt der Geisenheim-Absolvent Markus Pfaffmann auch heute noch um. Aufwendige Handarbeit im Weinberg und Einklang mit der Natur stehen im Vordergrund, größtmögliche Sorgfalt im Weinberg und im Keller sind ein Muss für Winzer Markus Pfaffmann.

Karl Pfaffmann: Pfälzer Tradition trifft moderne Eleganz

Das traditionsreiche Weingut aus der Pfalz steht für Weine von höchster Qualität und unverwechselbarem Charakter. Wie beschrieben, vinifiziert die Familie Pfaffmann seit Generationen mit Leidenschaft und Hingabe die besten Trauben der Region, um daraus charaktervolle Weine zu schaffen, die Genießer auf der ganzen Welt begeistern.

Weintrauben und Terroir von Karl Pfaffmann Weinen

Die Weintrauben der Pfaffmann-Weine gedeihen in Lagen wie Nusßdorfer Herrenberg, Walsheimer Silberbeg, Knöringer Hohenrain, Gleisweiler Hölle oder dem Böchinger Rosenkranz.

Weingut Pfaffmann: Im Herzen der Pfalz

Das Weingut Karl Pfaffmann befindet sich im Herzen der Pfalz, in der Gemeinde Walsheim. Die Familie Pfaffmann bewirtschaftet hier seit über 100 Jahren Weinberge und hat sich in dieser Zeit zu einem der renommiertesten Weingüter der Region entwickelt.

Pfaffmann Walsheim: Böden & Klima

Die Gemeinde Walsheim ist seit jeher für ihre hervorragenden Weine bekannt. Das milde Klima und die kalkhaltigen Böden bieten ideale Bedingungen für den Anbau von Reben. Die Familie Karl bzw. Markus Pfaffmann nutzt diese Vorteile und produziert in Walsheim Weine von höchster Qualität. Das Weingut Karl Pfaffmann ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Pfalz. Bei einer Führung durch das Weingut können Sie die Welt der Weine von Karl Pfaffmann kennenlernen und die verschiedenen Weine probieren.

Pfaffmann Wein kaufen

Die Weine von Karl Pfaffmann sind so vielfältig wie die Pfalz selbst. Von fruchtigen Weißweinen über elegante Roséweine bis hin zu kraftvollen Rotweinen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ob zum gemütlichen Abendessen mit Freunden oder zu besonderen Anlässen – bei uns erhalten Sie eine große Auswahl an Pfaffmann Weinen.

Karl Pfaffmann Grauburgunder

Der Grauburgunder ist eine der Parade-Rebsorten des Weinguts Karl Pfaffmann. In der Pfalz gedeiht diese Rebsorte besonders gut und bringt Weine mit einer komplexen Aromenvielfalt hervor. Die Grauburgunder von Karl Pfaffmann zeichnen sich durch ihre elegante Struktur, ihre ausdrucksstarke Frucht und ihre mineralische Note aus.

Karl Pfaffmann Weißburgunder

Der Weißburgunder ist eine weitere Rebsorte, die auf dem Weingut Karl Pfaffmann hervorragend gedeiht. Die Weißburgunder von Karl Pfaffmann sind fruchtig, elegant und zeichnen sich durch ihre schöne Struktur aus.

Pfaffmann Rotwein

Die Rotweine von Karl Pfaffmann sind kraftvoll, elegant und zeichnen sich durch ihre lange Reife aus.

Karl Pfaffmann Spätburgunder

Auch der Spätburgunder ist eine der Rotweinsorten, die auf dem Weingut Karl Pfaffmann gedeiht. Die Spätburgunder von Karl Pfaffmann zeichnen sich durch ihre kraftvolle Struktur, ihre reife Frucht und ihre samtigen Tannine aus.

Sauvignon Blanc

Der Sauvignon Blanc ist eine der beliebtesten Rebsorten der Welt. Der Sauvignon Blanc von Markus Pfaffmann ist ein frischer und fruchtiger Wein, der perfekt zu leichten Sommergerichten passt oder sich ideal als Aperitif eignet.

Karl Pfaffmann Spätburgunder Rosé

Der Spätburgunder Rosé von Karl Pfaffmann ist ein eleganter und fruchtiger Roséwein, der perfekt zu leichten Sommergerichten passt.

Pfaffmann Chardonnay: Eleganz und Finesse im Glas

Der Pfaffmann Chardonnay überzeugt mit seiner eleganten Struktur und seiner feinen Aromatik. Ein Wein, der durch seine Finesse und Ausgewogenheit besticht und jeden Moment veredelt.

Karl Pfaffmann Blanc de Noir: Ein Hauch von Exklusivität

Der Karl Pfaffmann Blanc de Noir ist ein exklusiver Wein mit feiner Eleganz und ausdrucksstarkem Charakter. Ein Genuss für besondere Momente und Kenner höchster Weinqualität.

Das könnte Sie auch interessieren:


Karl Pfaffmann | Secco Carlo Weiß Karl Pfaffmann | Secco Carlo Weiß
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (9,27 €/1 l)
6,95 € *
-12.56%
TIPP!
Georg Breuer | Rouge Spätburgunder trocken 2020 Georg Breuer | Rouge Spätburgunder trocken 2020
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (18,65 €/1 l)
13,99 € * UVP 16,00 € *
Martin Waßmer| Markgräflerland Spätburgunder 2020 Martin Waßmer| Markgräflerland Spätburgunder 2020
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (13,20 €/1 l)
9,90 € *
Kaufmann | Rheingau  Pinot Noir ++ 2019  BIO Kaufmann | Rheingau Pinot Noir ++ 2019 BIO
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (26,67 €/1 l)
20,00 € *
Kaufmann | Rheingau  Pinot Noir 2023  BIO Kaufmann | Rheingau Pinot Noir 2023 BIO
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (16,00 €/1 l)
12,00 € *
Winade | Pfalzwasser  Riesling Secco ohne Alkohol Winade | Pfalzwasser Riesling Secco ohne Alkohol
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (9,20 €/1 l)
6,90 € *
Karl Pfaffmann | Blanc de Noir trocken QbA 2022 Karl Pfaffmann | Blanc de Noir trocken QbA 2022
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (9,27 €/1 l)
6,95 € *
-3.05%
Russbach | Sauvignon Blanc 2023 Russbach | Sauvignon Blanc 2023
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (10,60 €/1 l)
ab 7,95 € * UVP 8,20 € *
Ellermann Spiegel| ES Sauvignon blanc 2023 Ellermann Spiegel| ES Sauvignon blanc 2023
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (10,00 €/1 l)
7,50 € *
Faubel | Spätburgunder trocken Maikammer 2019 Faubel | Spätburgunder trocken Maikammer 2019
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (14,00 €/1 l)
10,50 € *
TIPP!
Domaine Lafage | Le Manse IGP 2022 Domaine Lafage | Le Manse IGP 2022
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (10,93 €/1 l)
8,20 € *
Knipser | Blauer Spätburgunder 2016 Knipser | Blauer Spätburgunder 2016
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (14,93 €/1 l)
11,20 € *
Karl Pfaffmann| Chardonnay Nußdorfer Bischofskreuz 2023 Karl Pfaffmann| Chardonnay Nußdorfer Bischofskreuz 2023
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.75 l (9,07 €/1 l)
6,80 € *
Zuletzt angesehen