klimatisierte Lagerung
Gratisversand (D) schon ab 99 €
Newsletter abonnieren und von exklusiven Angeboten profitieren
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Fresh Mexican Sushi mit dem FOOD FINISHER

Zutaten für 2 Personen:

4 Tortilla-Wraps
100g Sushi-Reis 
1 Rumpsteak 
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika 
1 Frühlingszwiebel
4 Zweige Koriander

Für das Bohnenmus:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Dose Kidneybohnen
10 schwarze Oliven, entsteint
1 Limette
4-6EL/50ml FOODFINISHER ,,Mexican’’

Zubereitung:

Reis nach Packungsanleitung kochen. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Paprika und Frühlingszwiebel in Streifen schneiden.

Für das Bohnenmus: Etwas Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anbraten. Die Kidneybohnen und die schwarzen Oliven dazugeben und den Saft der Limette reinpressen. Alles 2 min köcheln lassen.

Den fertigen Reis zum Bohnenmus geben. Topf von der Hitze nehmen und den FOODFINISHER "Mexican" hinzufügen und mit einem Handmixer pürieren. Das Rumpsteak salzen und kurz von beiden Seiten scharf in Öl anbraten.  Anschließend bei 140 Grad in den Ofen, bis die gewünschte Garstufe erreicht ist. Das Fleisch danach einige Minuten ruhen lassen und anschließend in Streifen schneiden. Jetzt wird gerollt: Die Tortilla-Wraps quadratisch zuschneiden. Nacheinander auf eine Sushi-Matte legen, mit etwas Wasser befeuchten und das Bohnenmus darauf verteilen. In folgender Reihenfolge belegen: Rumpsteak, Paprika, Lauch, Koriander und aufrollen.

Eine Pfanne erhitzen und die Rollen von jeder Seite kurz anbraten, bis sie leichte braune Stellen bekommen. Zum Schluss die Rollen in Stücke schneiden.

Guten Appetit!

© Rezeptidee und Bild "Foodfinisher - Marc Hengstebeck"

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.