klimatisierte Lagerung
Gratisversand (D) schon ab 100 €
Newsletter abonnieren und von exklusiven Angeboten profitieren
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Lantenhammer - German Giant | German Giant Gin 45%

Lantenhammer - German Giant | German Giant Gin 45%
39,90 € *
Inhalt: 0.5 l (79,80 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de

verfügbar, Lieferzeit DE: 1- 4 Tage, Ausland 5 - 10 Tage

  • lah20000
  • 1,00 kg
Der German Giant Gin ist aus einer Kooperation des Fußballnationalspielers Niklas Süle, dessen... mehr
Produktinformationen "Lantenhammer - German Giant | German Giant Gin 45%"
Der German Giant Gin ist aus einer Kooperation des Fußballnationalspielers Niklas Süle, dessen Bruder Fabian Süle, deren Freund Nabal Araya und der Destillerie Lantenhammer aus Hausham.
 
Unter dem Motto "Think Giant. Drink Giant" soll der GERMAN GIANT GIN neue Massstäbe setzen.
 
Gemeinsam mit der traditionsreichen Destillerie Lantenhammer haben die freunde eine einzigartige Rezeptur für Ihren German Giant Gin entwickelt. Als Basis wird ein Kartoffelbrand mit Wacholder angesetzt, der anschließen für 8 Stunden destilliert. Veredelt wird Grapefruit, Heidelbere, Zitronen- und Orangenschale, Koriander, Ingwer und weiteren Botanicals.
 
Die Farbe ist kristallklar, in der Nase sind delikate Wacholderaromen im Zusammenspiel mit Noten von dunklen Beerenfrüchten und Grapefuitnoten zu erkennen.
Am Gaumen herllich komplexe Wacholderaromen, intensive Aromen von Früchten wie der Heidelbeere werden von Grapefruit und Pampelmuse untermalt.
 
Abgefüllt wird der German Giant Gin in einer exklusiven Flasche, deren spezielle Glasfarbe sich im Zusammenspiel mit Licht und Füllstand magisch ändert.
Bezeichnung: Gin
Land: Deutschland
Alkohol: 45% Vol.
Nettoinhalt : 0.5 l
BIO: N
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Lantenhammer Destillerie
GmbH, , Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham, , Deutschland, , ,
Weiterführende Links zu "Lantenhammer - German Giant | German Giant Gin 45%"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
So beurteilen unsere Kunden dieses Produkt.
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Lantenhammer Destillerie

LANTENHAMMER Gründung 1928

Im Ortsteil Agatharied von Hausham gründeten Amalie und Josef Lantenhammer im Jahr 1928 eine Enzianbrennerei und legten damit den Grundstein für die heute über die Landesgrenzen hinaus bekannte Edel-Brennerei.

Die Neugründung 1948

Der 2. Weltkrieg hinterließ auch in Bayern seine Spuren und zwang Josef Lantenhammer zur Schließung seiner Destillirie. Mit der Währungsreform am Ende des Kriegs gründet Josef Lantenhammer mit nur 40 DM den Betrieb neu und legt so den Grundstein für eine Leidenschaft zu hochwertigen Destillaten, die sich auf spätere Generationen überträgt. Annelise Lantenhammer, Josefs Tochter, heiratet 1960 Siegfried Stetter, der mit Begeisterung in den Betrieb einsteigt und die Destillerie LANTENHAMMER stetig weiterentwickelt. Das Ehepaar bekommt mit Florian und Anton Stetter 2 Söhne.

Florian lernt zunächst den Beruf des Brauers, steigt aber 1985 ins Familienunternehmen ein und macht nach einer Weiterbildung seinen Destillateur Meister. Er baut die Brennerei Lantenhammer weiter aus und führt neue Maßstäbe für Qualitätsbrände aus erstklassigen Früchten ein.

Der erste Whisky - 1999

In Schottland, im Rahmen einer Studienreise entdeckt Florian Stetter seine Passion zu Whisky und entwickelt die Idee für einen Bavarian Single Malt Whisky. Er beginnt 1999 erstmalig bei Lantenhammer einen Whisky zu brennen und benennt ihn nach der historischen Bezeichnung der Heimatregion: SLYRS

Im Jahr 2010 übergibt Florian die Leitung an Anton Stetter, der die Destillerie weiterentwickelt und mit etlichen neuen und innovativen Ideen und Produkten aufwartet. Mit dem Umzug von Schliersee 2014 in die in Hausham neu errichtete Erlebnisdestillerie wird LANTENHAMMER zu einer der modernsten Destillerien in Europa. Der Betrieb kehrt damit auch an seinen Ursprungsort zurück, wo vor nicht ganz 100 Jahren die Firmengeschichte ihren Ursprung hatte.

Tobias Maier - vom Lehrling zum Master Distiller und Geschäftsführer

2018 kommt es zu einem erneuten Wechsel in der Geschäftsführung. Tobias Maier, der etwas 20 Jahre zuvor als Lehrling in den Betrieb kam übernimmt die Leitung und Geschäftsführung. Der Master Distiller entwickelt den Betrieb kontinuierlich weiter, baute bereits das Steinzeuglager aus und schuf ein neues Besichtigungskonzept für interessierte Gäste. Kreiert wurde auch eine weitere Sparte mit Rumult wird nun auch Bavarian RUM und Gin  bei Lantenhammer hergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren:


Heimathaven Manufaktur | Heimathaven Gin Bremen Mini Heimathaven Manufaktur | Heimathaven Gin Bremen Mini
Lieblingsweinladen.de Bewertungen mit ekomi.de
Inhalt 0.05 l (150,00 €/1 l)
7,50 € *
Zuletzt angesehen