Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei in Deutschland schon ab € 90,--
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 05245 922 18 42
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Menü schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-16.45%

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

Feudi del Pisciotto | Sizilien

Feudi del Pisciotto

Feudi del Pisciotto ist zwischen Piazza Almerina (bekannt für seine außergewöhnlichen römischen Villen), Caltagirone (berühmt für die Keramik) und Vittoria (DOCG II Cerasuolo di Vittoria) gelegen. Der sogenannte Baglio ist ein antikes mit Mauern umgebenens Dorf in dessen Mitte das Herrenhaus zu finden ist. Der toskanische Weinpionier Dott. Paolo Panerai erstand das nur 7 km vom Meer entfernte Anwesen in der ersten Dekade dieses Jahrhunderts und erweckte das stillgelegt Weingut nach aufwendiger Restaurierung zu neuem Leben. Die Weinberge wurden hauptsächlich mit alten, einheimischen Rebsorten wie Inzolia, Cararratto, Frappato und natürlich Nero d'Avola bestockt. Aber auch einige internationale Rebsorten wie Merlot, Cabernet und die für Sizilien wohl sehr untypischen Semeillon und Gewürztraminer fanden Berücksichtigung.

Neben den Einstiegsweinen der Linie Baglio del Sole liegt der Schwerpunkt auf einem gemeinschaftlichem Projekt von Feudi del Pisciotto, der Behörde für das Sizilianische Kulturerbe und einigen der bekanntesten Modedesignern Italiens. Für die Produktlinie "Stilisti" gestalten namhafte Desigern wie Valentino, Mission, Versace oder Carolina Marengo (Kisa) die Etiketten. Mit einem Teil des Erlöses wird der Erhalt von Kulturgütern auf Sizilien unterstützt.

Verantwortlich für die Weine ist der bekannte Önologe Alessandro Cellai, ein Schüler des ledgendären Weinmachers Dott. Giacomo Tachis und so wundert es nicht, dass sich die Weine von Feudi del Pisciotto schon nach wenigen Jahren mit Spitzenbewertungen in den einschlägigen Weinführer wiederfinden.

Neben den Einstiegsweinen der Linie Baglio del Sole liegt der Schwerpunkt auf einem gemeinschaftlichem Projekt von Feudi del Pisciotto, der Behörde für das Sizilianische Kulturerbe und einigen der bekanntesten Modedesignern Italiens. Für die Produktlinie "Stilisti" gestalten namhafte Desigern wie Valentino, Mission, Versace oder Carolina Marengo (Kisa) die Etiketten. Mit einem Teil des Erlöses wird der Erhalt von Kulturgütern auf Sizilien unterstützt.

Verantwortlich für die Weine ist der bekannte Önologe Alessandro Cellai, ein Schüler des ledgendären Weinmachers Dott. Giacomo Tachis und so wundert es nicht, dass sich die Weine von Feudi del Pisciotto schon nach wenigen Jahren mit Spitzenbewertungen in den einschlägigen Weinführer wiederfinden.

Zuletzt angesehen