Vollklimatisierte Lagerung
DHL jetzt ab € 60 versandkostenfrei
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Gmeiner Chocolatier | Vollmilchschokolade Macadamia Nuss - Fleur de sel

Gmeiner Chocolatier | Vollmilchschokolade Macadamia Nuss - Fleur de sel
4,90 € *
Inhalt: 0.1 Kilogramm (49,00 € / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, DE: 1- 4 Tage | EU: 2 - 7 Tage

  • gmc11198
  • 0,10 kg
Süß meets salzig! Diese feine und hausgemachte Vollmilchschokolade verfeinert Chocolatier... mehr
Produktinformationen "Gmeiner Chocolatier | Vollmilchschokolade Macadamia Nuss - Fleur de sel"
Süß meets salzig!
Diese feine und hausgemachte Vollmilchschokolade verfeinert Chocolatier Volker Gmeiner mit leckeren, gerösteten australischen Macadamianüssen und einem Hauch Fleur-de-sel von der französichen Atlantikküste.
 
Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis
Bezeichnung: Vollmilchschokolade
Kakaogehalt : 40 %
Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Macadamianüsse, Fleur-de-Sel (Meersalz), Emulgator: Sojalecithine, natürlicher Vanilleextrakt
Allergene: Vollmilchpulver, Macadamianüsse, Sojalecithine
Nettogewicht : 100 g
Brennwert auf 100 g: 599 kcal, 2490 kJ
Fett (in Gramm) pro 100g : 44.1 g
davon gesättigte Fettsäuren(in Gr.) pro 100g : 22.2 g
Kohlenhydrate (in Gr.) pro 100 g : 43,600 g
davon Zucker (Kohlenhydrate) pro 100 g : 41,800 g
Eiweiß auf 100 g : 6,800 g
Salz auf 100 g : 0,830 g
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Gmeiner Chocolatier
Gmeiner Confiserie und Kaffeehausunternehmen, Inhaber: Volker Gmeiner e.K., Industriestraße 10, 77767 Appenweier, Deutschland
Weiterführende Links zu "Gmeiner Chocolatier | Vollmilchschokolade Macadamia Nuss - Fleur de sel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Gmeiner Chocolatier

Schokolade seit 1898 - die Familie Gmeiner

Seit über 100 Jahren beschäftigt sich die Familie Gmeiner mit handgemachten Spezialitäten für höchsten Genuss. 1998 übernahm der heutige Firmenchef Volker Gmeiner die Geschäftsführung. Von der Pike auf hat er das Genuss-Handwerk erlernt. Seine Ausbildung zum Konditor machte er bei Fassbender in Köln-Siegburg, um im Anschluss im französischen Toulouse in der Maison Pillon noch eine Weiterbildung zum Chocolatier zu machen. Danach durchlief Volker Gmeiner verschiedene Stationen wie im Oberlaa in Wien und in der Harrod's Knightsbridge Patisserie und im Maison Blanc in London.

2003 bietet sich Gmeiner die Möglichkeit das Baden-Badener Kultcafé König zu übernehmen. Heute werden die Gmeiner Spezialitäten in eigenen Confiserien und im Café König angeboten. Verarbeitet werden für die feinen und zum Teil ausgefallenen Schokoladen Kreationen nur ausgesuchte Rohstoffe von bester Qualität. Auf den Einsatz von Konservierungsstoffen und künstilichen Aromen wird verzichtet. Klassische Handarbeit und feinste Rezepturen von Gmeiner sorgen für höchsten Schokokladengenuss.



Zuletzt angesehen