Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei in Deutschland schon ab € 90,--
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 05245 922 18 42
A B C D F G K L M N P R S T V W Z

Federweisser

Als Federweißer oder auch Bitzler, Rauscher oder Sauser bezeichnet man einen in Gärung befindlichen Traubenmost, welcher je nach Geschmack süßlich, süffig-fruchtig oder auch herb getrunken werden kann. Nach der Abfüllung, bei der der Traubensaft mit ein wenig Hefe in die Flaschen gefüllt wird, ähnelt der Federweiße eher einem Traubensaft als einem Wein. Süß schmeckt er und zeigt zunächst mit rund 4 Vol.% einen eher geringen Alkoholgehalt auf. MIt fortschreitender Gärung wird der Most dann herber und wird heller bzw. weißlicher.
Seinen Nahmen hat der Federweiße duch seine milchig-weiße Hefefärbung und der durch den Gärprozess frei werdenden prickelnden Kohlensäure. Das ergibt den Eindruck, als ob im Glas winzige Federchen tanzen.