Schnelle Lieferung
Versandkostenfrei in Deutschland schon ab € 90,--
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Navarro López | Tierra Calar Tempranillo 2014

Navarro López | Tierra Calar Tempranillo 2014
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
5,50 € * -15.38% 6,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (7,33 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht Lieferbar

  • nlo02914
  • 1,70 kg
Der Tierra Calar hat alles, was man sich von einem jungen spanischen Rotwein erhofft. Der in... mehr
Produktinformationen "Navarro López | Tierra Calar Tempranillo 2014"
Der Tierra Calar hat alles, was man sich von einem jungen spanischen Rotwein erhofft. Der in kräftigem und glänzendem Kirschrot mit violettem Schimmer sich präsentierende Rotwein ist unkompliziert und fruchtig. Aus Tempranillo vinifiziert zeigt er Aromen von reifen roten und schwarzen Früchten wie Kirschen und Brombeeren. Ein charmanter frischer Wein mit lang anhaltendem Nachhall.

Er passt hervorragend zu hellem Fleisch, Tapas, Pasta oder auch zu Weichkäse.
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2014
Geschmack: trocken
Land: Spanien
Anbauregion: Kastilien La Mancha
Ausbau: Edelstahltank
Nettoinhalt : 0,75 l
Alkohol: 13% Vol.
Restzucker : 4,8 g/l
Restsäure : 5 g/l
mindestens Lagerfähig bis: 2018
Zutaten: enthält Sulfite
Allergene: Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
Hersteller Navarro Lopez
Bedegas Navarro Lopez, Valdepeñas, 13300 Ciudad Real
Weiterführende Links zu "Navarro López | Tierra Calar Tempranillo 2014"
Derzeit liegt noch keine Bewertung von.
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Navarro Lopez

 

Im Jahr 1904 gründete Don Juan Megía Sánchez die Bodega als kleinen Familienbetrieb. Im Laufe der ersten drei Jahrzehnte stieg die Produktionsmenge rasch an. Doch nach Ausbruch des Bürgerkriegs wurde die Kellerei konfisziert und erst 1940 wieder zurückgegeben - allerdings ohne Weinvorräte.

Die Familie Megía wagte trotzdem einen Neuanfang und konnte die Kapazität der Kellerei bis in die 70er Jahre hinein nochmals um mehr als das Doppelte des Volumens vor dem Krieg ausweiten. Aufgrund einer schweren Absatzstagnation in den 80er Jahren wurde das Unternehmen dann jedoch vom „letzten Megía“ an den heutigen Besitzer Doroteo Navarro Donado verkauft.

Dieser leitete die damals dringend notwendige Umorientierung hin zu einem größeren Qualitäts-bewusst sein ein. Dank umfassender Modernisierungsmaßnahmen und tatkräftiger Unterstützung seiner drei Kinder gelangte die Kellerei, die nun in „Bodegas Navarro López“ umbenannt wurde, zu neuer Blüte und vollzog innerhalb weniger Jahre die Wandlung vom regionalen zum international bedeutenden und mittlerweile drittgrößten Erzeugers der D.O. Valdepeñas.

Ein weiterer Schritt in Richtung Zukunft war 2010 der Zukauf von Bodegas Palacio de Galiana in La Mancha und 2011 Bodegas Valoria in Rioja. Das Produktportfolio umfasst nun Qualitätsweine aus den Anbaugebieten Valdepeñas, Rueda, Ribera del Duero und Rioja sowie Landweine aus Castilla.

Zuletzt angesehen