Vollklimatisierte Lagerung
Ab 60 € frei Haus (nur DE)
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Domaine Porte Rouge | Châteauneuf-du-Pape 2017 BIO

Domaine Porte Rouge | Châteauneuf-du-Pape 2017 BIO
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
23,90 € *
Inhalt: 0.75 l (31,87 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht Lieferbar

  • pr521700
  • 1,70 kg
Im Jahrgang 2014 ist Bernard Friedmann von der Domaine Porte Rouge einmal mehr ein genialer... mehr
Produktinformationen "Domaine Porte Rouge | Châteauneuf-du-Pape 2017 BIO"
Im Jahrgang 2014 ist Bernard Friedmann von der Domaine Porte Rouge einmal mehr ein genialer Châteauneuf du Pape gelungen. Opulent in der Nase mit Aromen von reifen Johannisbeeren und dunklen Kirschen begleiten röstige Holzaromen das Bouquet. Ein vollmundiger, fruchtbetonter Wein mit kraftvollen Tanninen.

Speiseempfehlung:      Zu rotem Fleisch mit cross gebraten und Speckbohnen

Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2017
Geschmack: trocken
Land: Frankreich
Anbauregion: Chateauneuf-du-Pape
Rebsorte: Grenache, Syrah
Ausbau: Barrique
Nettoinhalt : 0,75 l
Alkohol: 14,5% Vol.
mindestens Lagerfähig bis: 2029
Zutaten: enthält Sulfite
Allergene: Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
Bio Zertifikat Erzeuger: FR-BIO-09
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Porte Rouge
Domaine Porte Rouge Bernard Friedmann SCEA, Avenue des Bosquets 9, 84230 Châteauneuf du Pape, Frankreich
Weiterführende Links zu "Domaine Porte Rouge | Châteauneuf-du-Pape 2017 BIO"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Porte Rouge

Erst seit wenigen Jahren betreibt der früher im Weinhandel tätige Bernard Friedmann seine Domaine Porte Rouge. Als Weinkenner und Genießer hat er seinen Traum gelebt und Weinberge im besten und wohl renommiertesten Terroir der südlchen Rhône erstanden - der Appelation Châteauneuf du Pape. Das nur etwa 2,6 ha große Weingut des gebürtigen Elsässers Friedmann produziert im Jahr etwa 8000 bis 10000 Flaschen. Die Rebfläche teilt sich auf etwa 85% Grenache und 15 % Syrah auf. Das Alter der Restöcke liegt zwischen 40 und 80 Jahren, so das die Erträge niedrig, aber dafür um so konzentrierter sind.

Die optimalen klimatischen Bedingungen sind ideal, so sorgt der Mistral für schnelle Trockung der Reben nach einem Regen und lässt einen ökologischen Weinbau zu.

TIPP!
Domaine Lafage | Centenaire Côtes du Roussillon AOP 2019 Domaine Lafage | Centenaire Côtes du Roussillon AOP 2019
Inhalt 0.75 l (15,47 €/1 l)
11,60 € *
Fattoria di Magliano | HEBA Morellino di Scansano 2016 Fattoria di Magliano | HEBA Morellino di Scansano 2016
Inhalt 0.75 l (13,20 €/1 l)
9,90 € *
Domaine Bousquet| Malbec Reserve 2018 Domaine Bousquet| Malbec Reserve 2018
Inhalt 0.75 l (13,27 €/1 l)
9,95 € *
Bellezini | Focaccine con rosmarino Bellezini | Focaccine con rosmarino
Inhalt 150 g (1,67 €/100 g)
2,50 € *
BONTÀ LUCANE | Focaccine al rosmarino BONTÀ LUCANE | Focaccine al rosmarino
Inhalt 200 g (1,25 €/100 g)
2,50 € *
TIPP!
Domaine Lafage | Narassa Rouge IGP 2018 Domaine Lafage | Narassa Rouge IGP 2018
Inhalt 0.75 l (17,20 €/1 l)
12,90 € *
Serafini & Vidotto | Bollicina Green Vino Spumante Extra Dry Serafini & Vidotto | Bollicina Green Vino Spumante Extra Dry
Inhalt 0.75 l (11,93 €/1 l)
8,95 € *
Zuletzt angesehen