Vollklimatisierte Lagerung
Versandkostenfrei in Deutschland schon ab € 95,--
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Plaimont | Corolle IGP Rosé 2018

Plaimont | Corolle IGP Rosé 2018
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
6,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (9,27 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht Lieferbar

  • pla18007
  • 1,70 kg
Der Corolle Rosé von Plaimont stammt von kalkhaltigen Tonböden der in der nördlichen Gascogne... mehr
Produktinformationen "Plaimont | Corolle IGP Rosé 2018"
Der Corolle Rosé von Plaimont stammt von kalkhaltigen Tonböden der in der nördlichen Gascogne gelegenen Côtes du Condomois. Das hier vorherrschende trockene und sonnige Klima sorgt für optimale Reifung der Trauben.
 
Der im sogenannten Saignee-Verfaren hergestellte Roséwein präsentiert sich in leuchtendem, kräfigen Lachsrosa. In der Nase herrschen frische Fruchtaromen von reifen Erdbeeren und Himbeeren vor. Am Gaumen fruchtig und frisch mit mineralischen Anklängen und langem Finale.
 
Gut gekählt ein Genuss als Aperitif, zu Allerlei vom Grill, Fisch und Meeresfrüchten, sommerlichen Salaten oder zur asiatischen Küche.
Weinart: Rosé
Jahrgang: 2018
Geschmack: trocken
Land: Frankreich
Anbauregion: Gascogne
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Tannat, Cabernet Franc
Qualitässtufe: IGP
Böden: Ton
Ausbau: Stahltank
Nettoinhalt : 0,75 l
Alkohol: 10.5% Vol.
Restzucker : 7.2 g/l
Restsäure : 4.0 g/l
Verschluss: Schraubverschluß
Trinktemperatur : 8 - 10° C
mindestens Lagerfähig bis: 2020
Zutaten: enthält Sulfite
Allergene: Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
BIO: N
Hersteller Plaimont
Vignerons en Gascogne & Piemont Pyreneen, Route d'Orthez, 32400 Saint Mont, Frankreich
Weiterführende Links zu "Plaimont | Corolle IGP Rosé 2018"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Plaimont

Plaimont - Vignerons en Gascogne & Terroirs Pyrénées

Die im Südwesten Frankreichs in der Gascogne beheimatete Kellerei Plaimont ist Ende der 1970er Jahre aus dem Zusammenschluss der Weingüter Plaisance, Aignan und Saint Mont in Gers entstanden. Aus den Anfangsbuchstaben der 3 Güter wurde der Name Plaimont zusammengesetzt. Kurz vor der Jahrtausendwende kamen die Cave de Crouseilles noch hinzu.

Bereits im Mittelalter wurde in der Region um Saint Mont in Gers Wein von den dort ansässigen Benediktiner Mönchen angebaut. Es war André Dubosc, Weinmacher und Winzer in 3. Generation, der Mitte der 70er Jahre begann Weißwein in der Region um Saint Mont zu etablieren. Zwischenzeitlich unterstützte man viele Winzerfamilien im Aufbau, so daß Plaimont heute eine Genossenschaft darstellt, die als führende Kellerei im Südwesten Frankreichs bezeichnet werden Kann.

 

 

 
TIPP!
Max Müller I | White Max 2018 Max Müller I | White Max 2018
Inhalt 0.75 Liter (9,07 €/1 Liter)
6,80 € *
TIPP!
Sieur d'Arques | Cremant Limoux 1 Première Rosé  Bulle AOP Sieur d'Arques | Cremant Limoux 1 Première Rosé Bulle AOP
Inhalt 0.75 Liter (18,60 €/1 Liter)
13,95 € *
Zuletzt angesehen