Vollklimatisierte Lagerung
Ab 60 € frei Haus (nur DE)
Spitzenwein zum fairen Preis
Kunden Hotline: 0 52 42 - 40 64 85

Ernst Bretz| Spätburgunder Spätlese 2017

Ernst Bretz| Spätburgunder Spätlese 2017
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
10,67 € *
Inhalt: 0.75 l (14,23 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht Lieferbar

  • brz17006
  • 1,60 kg
Diese milde Spätburgunder Spätlese erfreut sich großer Beliebtheit bei Weinliebhabern milder... mehr
Produktinformationen "Ernst Bretz| Spätburgunder Spätlese 2017"
Diese milde Spätburgunder Spätlese erfreut sich großer Beliebtheit bei Weinliebhabern milder Weine mit Restsüsse.
 
In rubinroter Robe gelangt der Spätburgunder ins Glas und erinnert im Bouquet an Brombeeren, Cassis, Kirschen, untermalt von einem Hauch an Gewürznoten.
 
Am Gaumen samtig weich ein guter Begleiter zu vielen Gerichten wie Pizza, Pasta mit Tomatensosse, Wildgerichten oder auch schokoladenbasierten Desserts.
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2017
Geschmack: Lieblich
Weinstil: süß
Land: Deutschland
Anbauregion: Rheinhessen
Anbaugebiet: Bechtolsheimer Petersberg
Rebsorte: Spätburgunder
Nettoinhalt : 0.75 l
Alkohol: 8.5% Vol.
Restzucker : 70 g/l
Restsäure : 5.6 g/l
Verschluss: Schraubverschluß
Trinktemperatur : 16° C
mindestens Lagerfähig bis: 2024
Zutaten: enthält Sulfite
Allergene: Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten
verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Bretz
Weingut Ernst Bretz, Langgasse 35, 55234 Bechtolsheim, Deutschland
Weiterführende Links zu "Ernst Bretz| Spätburgunder Spätlese 2017"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Bretz

Horst Bretz ist die treibende Kraft im Keller, während Bruder Harald Bretz die rund 40 ha Weinberge, die sich auf insgesamt vier Gemeinden verteilen, liebevoll betreut. Stillstand kennt man in dem dynamischen Betrieb nicht. Hand in Hand sind Tradition und moderne Technik in allen Bereichen zu finden. Viel Handarbeit sorgt für optimale Qualität.

Neben den trocken ausgebauten Weinen werden im Weingut Bretz nach wie vor auch viele Rebsorten feinherb, halbtrocken und lieblich ausgebaut. Gerade diese süffigen Qualitäten werden von vielen unserer Kunden sehr geschätzt, da sie von vielen Betrieben gar nicht mehr erzeugt werden.

 

-18.85%
Ernst Bretz| Regent mild 2018 Ernst Bretz| Regent mild 2018
Inhalt 0.75 l (10,39 €/1 l)
7,79 € * 9,60 € *
Rolf Willy | Schwarzriesling mit Samtrot QbA 2018 Rolf Willy | Schwarzriesling mit Samtrot QbA 2018
Inhalt 0.75 l (7,79 €/1 l)
5,84 € *
Zuletzt angesehen